Erweiterung Werksnetz BA I in Augsburg

Baumaßnahme Abschnitt 1:
Erweiterung Werksnetz BA I in Augsburg
Projekt 17/938

Bauherr:
Kuka Aktiengesellschaft

Allgemeine Angaben zur Baumaßnahme:
Gebäude: Energiekanal unterirdisch
Gesamtlänge BA I: 250 m
Baujahr: 2018/2019
Erweiterung der Wärme- und Kälteversorgung
im Werksnetz BA I

Herstellungskosten brutto: 910.000 Euro

 

Werksnetz BA I

 

Rohrleitungsbau Wärme- und Kälteleitungen

Erweiterung der Wärme- und Kälteverteilung im Werksnetz, Versorgung bestehender und neuer Gebäude, Verbindung zu Versorgungsleitungen im Bestandsenergiekanal, Abgänge für Gebäudeanschlüsse und neue zentrale Kälteerzeugung, Rohrleitungslänge 1.100 Meter, Nennweiten DN 125 bis DN 300, Befestigungs- und Montagegestelle als Schienenkonstruktion, Dehnungskonzept über Angular-Kompensatoren mit Festpunktstrategie, Wärme- und Kältedämmung mit Ummantelung

Eckdaten

Anzahl Rohrverbindungsstellen (Schweißnähte, Pressstellen, Rohrkupplungen) ca. 550 Stück
Systeminhalt Heizleitungssystem ca. 23 m³
Systeminhalt Kälteleitungssystem ca. 30 m³
Rohr-/Doppelrohrschlitten ca. 750 Stück
Profilschiene ca. 1.650 m