Teilsanierung der Heizung, Pfarrhaus mit Pfarramt – Neusäß

Baumaßnahme:
Teilsanierung der Heizung, Pfarrhaus mit Pfarramt in Neusäß
Projekt 07/792

Bauherr:
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Neusäß-Westheim

Allgemeine Angaben zur Baumaßnahme:
Wohn- und Nutzfläche: ca. 360 m²
Einheiten: 1 Wohnung mit Pfarramt
Geschosse: KG/EG/DG
Baujahr: 2007–2008
Bautechnische Sanierung von Fenstern, Außenfassade, Dachdämmung und KG-Decke usw. zur energetischen Verbesserung (EnEV -30%), Heizzentralensanierung mit
neuer Kellerverteilung im genutzten Zustand

Herstellungskosten brutto: 51.000 Euro

 

 

Sanitär

Gebäude­zentrale Trink­warm­wasser­versor­gung, mit Zirku­lation, Warm­wasser­versor­gung und Zirku­lations­kreis­lauf über Rohr­bündel­wärme­tauscher in Puffer­speicher (Reihen- und Parallel­schaltung der Wärme­tauscher)

Heizung

Pellet­kessel, Puffer­speicher, Abgas­leitung aus nicht­rosten­dem Stahl, thermi­sche Solar­anlage mit Heizungs­unter­stützung, 6 Flachsolar­kollektor­felder mit A netto = 12,0 m², Nenn­wärme­leistung 12 kW