Neubau der Kinderkrippe St. Franziskus – Augsburg

Baumaßnahme:
Neubau der Kinderkrippe St. Franziskus in Augsburg
Projekt 12/854

Bauherr:
Kath. Kirchenstiftung St. Franziskus

Allgemeine Angaben zur Baumaßnahme:
Nutzfläche: ca. 192 m2
Räume: 13 (Gruppen 1, Sanitär 4, Verwaltung/Sonstige 8)
Geschosse: EG
Baujahr: 2013–2014
Neubau nach dem aktuellen Wärmeschutz-Standard

Herstellungskosten brutto: 154.000 Euro

 

 

Sanitär

Gebäude­zentrale Trink­warm­wasser­versor­gung, mit Zirku­lation, Frisch­wasser­modul, Versor­gungs­system ab Bestands­gebäude, Vorwand­instal­lations­system in Trocken­bau­weise, Aus­tausch der Haupt­vertei­lung Zirku­lation im Bestands­gebäude (Einhal­tung der Tempe­raturen gemäß DVGW-­Arbeits­blatt W 551), Verbrühungs­schutz dezentral im Bestands­gebäude, getrenn­tes Schmutz- und Regen­wasser­system, Schmutz­wasser­anbin­dung an beste­henden Haus­anschluss­kanal, Regen­wasser­versicke­rung über Füll­körper­rigole, Inliner­sanie­rung der weiter genutz­ten Schmutz­wasser­grund­leitungen des Bestands­gebäude

Lüftung

Zentrale Zu- und Abluft­anlage, Wechsel­strom­ventila­toren, kombi­niertes Zu- und Abluft­gerät für Innen­aufstel­lung, Zu- und Abluft­volumen­strom 750 m³/h, Wärme­rück­gewin­nung durch Kreuz­strom­wärme­tauscher, Bypass für Sommer­betrieb, freie Nacht­kühlung

Heizung

Gas­brenn­wert­kessel im Bestands­gebäude, Puffer­speicher, System­trennung im Bestands­gebäude, Fußboden­heizung und Röhren­radia­toren, Abgas­leitung aus nicht­rosten­dem Stahl, Vorberei­tung für thermi­sche Solar­anlage mit Heizungs­unter­stützung, Nenn­wärme­leistung 71 kW