Erweiterung Mensa/Nebenräume – Bärenkeller Grund- und Mittelschule – Augsburg

Baumaßnahme:
Erweiterung Mensa/Nebenräume
Bärenkeller Grund- und Mittelschule in Augsburg
Projekt 13/878

Bauherr:
Stadt Augsburg

Allgemeine Angaben zur Baumaßnahme:
Nutzfläche: ca. 300 m²
Räume: 15 (Mensa 1, Küche 5, Sanitär 5, Sonstige 4)
Geschosse: EG/OG
Baujahr: 2015–2016
Neubau nach dem aktuellen Wärmeschutz-Standard

Herstellungskosten brutto: 320.000 Euro

 

 

Sanitär

Gebäudezentrale Trinkwarmwasser­versorgung, mit Zirkulation, Warmwasser­versorgung und Zirkulations­kreislauf über Rohrbündel­wärmetauscher, Puffer­speicher (Reihen- und Parallel­schaltung der Wärme­tauscher), Versorgungs­system ab Abgang im Kaltwasser­ring Bestands­gebäude, Vorwandinstallations­system in Trocken­bauweise, Mischwasser­system für Schmutz- und Regen­wasser, Mischwasser­anbindung an bestehenden Schmutz­wasser­kanal, vorbereitende Maßnahmen für optionale Fettab­scheider­anlage

Lüftung

Dezentrales Zu- und Abluft­system für WC-Trakt Schüler, Wechsel­strom­ventilatoren, Außen­wandlüftungs­geräte, Volumen­strom 100 m³/h, Wärmerück­gewinnung durch Keramik­speicherblock, zentrale Zu- und Abluftanlage für Mensa, Zu- und Abluftgerät für Innen­aufstellung, Drehstrom­ventilatoren, Zuluftvolumen­strom 3.800 m³/h, Abluftvolumen­strom 3.100 m³/h, Heiz­register, zentrale Zu- und Abluft­anlage für Küche, Zuluft über Lüftungs­gerät Mensa, Abluftdach­ventilator, Drehstrom­ventilator, Abluft über Dunstabzugs­hauben, Volumen­strom 700 m³/h

Heizung

Fußboden­heizung im Mensabereich, Röhren­radiatoren und Platten­heizkörper in Aula, Küche und Neben­räumen, neues Versorgungs­system ab Unterstation versorgt aus Heiz­zentrale Bestands­gebäude, Nennwärme­leistung 73 kW

MSR-Technik

Freiprogrammierte DDC-Technik
Regelung der Wärme­anforderung
Regelung der Lüftungs­technik
Wärme­management (Fernwärme und Pufferspeicher)